Natur- und Dorflehrpfad

Der Natur- und Dorflehrpfad Hattstedt – Wobbenbüll entstand ab 1999 aus einer Umweltinitiative Hattstedt Umland.

Über 10 Jahre konnte kulturelles und landschaftliches Erbe immer wieder ins Bewusstsein gerufen werden. Auf dieser wertvollen Grundlage wurde seit 2012 unter Mitarbeit aus dem Hattstedter Dorfarchiv und von Menschen aus dem Dorf ein neuer Grundstock für den Dorflehrpfad erarbeitet, der mit seinen 14 Schildern seit 2013 zu erleben ist.

Auf dem Weg können Einheimische und Gäste Besonderheiten der Natur und Geschichte in und um Hattstedt entdecken.

Ein Flyer mit einem Lageplan der Schilder liegt im Bürgerhaus und in vielen Geschäften aus.

Es gibt noch weitere kulturelle Denkmale und Naturschätze in und um unser Dorf. Beteiligen Sie sich an der Erarbeitung und Erstellung weiterer Tafeln und an der Ergänzung der Texte im Internet. So ein Weg wird niemals fertig! Infos im Dorfarchiv Amtsweg 10 und im Alten Pastorat.

Wir wünschen Ihnen viel Freude bei einem Rundgang oder einer Radtou

Kommentare sind geschlossen.

  • Termine

    Okt
    23
    Okt
    30
    Königsessen des Schützenvereins

    Gasthof Christiansen
    19:00