Friesenskat Hattstedt veranstaltete Pokalturniere

Am 17.10 wurde im Vereinslokal Mikkelberg der diesjährige Herbstpokal ausgespielt. Zunächst wurde ein vom Verein gespendetes leckeres Essen (es gab geräucherte Forellen) verzehrt. Danach wurden 2 Serien Skat gespielt. Sieger wurde Gerd Quint aus Hattstedt vor Theo Christiansen Bredstedt und Siegfried Mey Witzwort. Die Mitglieder brauchten nichts bezahlen.

Der Sommerpokal fand am 16.5. im Clubhaus am Kricketplatz statt. Dort wurde nach dem Grillen und 2 Serien Skatspielen Andreas Knöpke aus Mönkebüll Sieger vor Hans-Jürgen Hagge Hattstedt und Siegfried Feigel Husum. Auch hier hatten die Mitglieder wieder alles frei. 

Am 18.12. findet die Jahreshauptversammlung im Vereinslokal statt. Dort wird anschließend der Jackpot ausgespielt. Alle Mitglieder bekommen dann Rückstellungen ausbezahlt. Die Weihnachtsfeier findet am 21.12. im Gasthof Erichsen Horstedt statt. Dort werden nach einem Essen die 5 besten der Clubmeisterschaft geehrt und mit  Geldpreisen ausgezeichnet. Der Clubmeister bekommt den Wanderpokal des Vereins, der nach dreimaligem Gewinn in seinen Besitz übergeht.

Hans-Jürgen Hagge                                                                                                              1.Vorsitzender

Friesenskat Hattstedt

Kommentare sind geschlossen.